Thema: Asien-Reise im 2010  (Gelesen 938 mal)

zuercherli

« am: 15. Dezember 2008, 15:11 »
Liebe Reisefans

Ich will mir endlich meinen langersehnten Traum von einer längeren Asien-Reise verwirklichen. Seit längerer Zeit befasse ich damit, doch ich stosste immer wieder auf die gleichen Fragen und es dreht sich irgendwie stetig im Kreis.

Die Länder welche ich 2010 bereisen möchte sind Thailand, Japan, Vietnam, Malaysia, Bali, Lombok, Java und Flores. Was die Jahrezeit anbelangt bin ich sehr flexibel. Die Dauer der Reise darf 6 Monate nicht überschreiten, am liebsten wäre mir 3-4 Monate.

Vielleicht kann mir jemand von Euch meine Fragen beantworten:

1. Wie lange benötige ich etwa um die oben aufgeführten Länder zu bereisen - ohne Stress?

2. Wie lange rechnet ihr für die jeweiligen Länder? Habe mal folgende Richtwerte erhalten:
   Thailand: 4 Wochen / Japan 2-3 Wochen / Malaysia 2 Wochen / Vietnam 3-4 Wochen und für die Inseln 2-3
   Wochen - ist dies in etwa realistisch?

3. In welchen Monaten würdet Ihr welche Länder bereisen? Dies ist ja aufgrund der unterschiedlichen
    Klimazonen dieser Länder sehr schwierig.

4. Wie würdet Ihr die Reise starten? Ich bin noch nie so lange gereist und vorallem nicht alleine (weiblich!)

5. Mit was für Kosten muss ich in etwa rechnen? Brauche selten Luxus, allerdings noch ab und zu mal ein gutes,
    gediegenes Zimmer zum übernachten.

6. Was muss ich sonst noch beachten/wissen?

Habt Ihr mir auf obige Fragen Tips?

Vielen Dank für Eure Hilfe!!

Grüessli Claudia
0

Matzepeng

« Antwort #1 am: 25. Dezember 2008, 11:34 »
Hi Claudia,

viele Fragen, die so leicht nicht zu beantworten, da individuelle Vorstellungen zu Reisedauer und -art sowie -kosten doch oft auseinandergehen. Die einen sagen dir, es reichen 4 Wochen für Thailand, andere sehen das wieder anders. Frag 3 Leute und du bekommst 4 Meinungen. Um mal ins jeweilige Land herein zu schnuppern, klingen deine angesetzten Richtwerte ganz okayish.

Prinzipiell eignet sich Thailand und speziell BKK als Gateway to Asia. Malaysia und Vietnam sollten auch recht leicht individuell zu bereisen sein. Japan ist teuer, zu den Inseln kann ich leider nix sagen. Laos würde ich überlegen, günstig und wunderschön.

Wegen der besten Reisezeiten konsultierst du am besten Karoshi's neues
Reisezeiten Tool.

Ansonsten findest du viel in diesem Seiten, bei Detailfragen gibt das Forum bestmöglich Auskunft.

Viel Spaß bei der Planung.

Happy Hannuka.  ;D


Cheers,
Matzepeng
0