Thema: südamerika , schamane in peru  (Gelesen 539 mal)

travel to peru

« am: 06. September 2015, 21:41 »
Hey ho, ich bin Daniel , 25..
Ich träume schon lange davon Südamerika zu erkunden, vor allem das Land Peru mit einem Besuch eines Schamanen..
Ich bin bereits letzte Woche aus Deutschland gesatartet mit dem Ziel nach Gibraltar zu gelangen und von hier aus per Anhalter über den Atlantik zu segeln.. ich war bereits nach 2 Tagen Trampen in Barcelona angelangt.. weil's so gut lief und auch echt spass machte war ich sehr geflashth , seit dem läuft's auf jeden Fall sehr bescheiden.. ich hab für mich erkannt : ohne Geld läuft gar nix , arbeiten ohne Sprachkenntnisse geht auch garnich vor allem in spanien da die Spanier sehr temperamentvoll sind und zu fuss ist eine wahnsinns körperliche Anstrengung..gepennt hab ich bisher immer im Zelt da ich sehr wenig Geld ausgeben möchte ..da sich alleine schon die morgenliche nahrungssiche sehr zeitintensiv ist und oftmals viele Kilometer gehen mit 16 kg Rucksack bedeutet bin ich kurz davor abzubrechen und mich jemand anderes einfach anzuschließen da es mir undglaubkich fehlt mich mit jemanden austauschen zu können... Es ist auch kein muss zu segeln , das war halt mein Plan da ich mir so die 1000 Euro Flug spare und das segeln bestimmt eine Riesen Erfahrung wäre.. klar geht bei knapp 2 Monate segeln viel Geld für Essen drauf sodass der Flug vl genauso gut darsteht aber das war oder ist nun mal mein Plan von dem ich aus meiner jetzigen Sicht aber auch abweiche wenn denn jemand da draussen ist der ähnliche Vorstellungen oder Werte mitbringt.. weg vom krankhaften systemleben halt (= bevor ich noch zu viel schreibe , schreibt mich an, bin auch bereit zu nem anderen Zeitpunkt die Reise fortzusetzen oder zu starten .. mfG Daniel

Tags: