Umfrage

Wie soll sich Weltreise-Info.de finanzieren? (Bitte anmelden und abstimmen, um die Ergebnisse sehen zu können.)

Das ist nicht mein Problem.
0 (0%)
Dezente Werbung ist OK. Manches davon finde ich ganz nützlich.
7 (46.7%)
Werbung ist lästig, aber ein notwendiges Übel. Es sollte bloß nicht zu viel werden.
8 (53.3%)
Ich finde, dass jetzt schon zu viel Werbung auf der Seite ist. Such Dir alternative Finanzierungsmöglichkeiten!
0 (0%)
Ich würde für weniger Werbung auch etwas spenden (über PayPal).
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 15

Thema: UMFRAGE: Werbung auf dieser Seite  (Gelesen 1937 mal)

karoshi

« am: 05. Juli 2007, 12:38 »
Hallo Leute,

Weltreise-Info.de ist eine kostenlose Informationsquelle für alle, die eine Weltreise oder sonstige Langzeitreise planen. Nichts auf dieser Seite kostet Geld. So können möglichst viele Leute davon profitieren.

Allerdings gibt es einen, der trotzdem etwas bezahlen muss, nämlich ich selbst: neben den vielen hundert Arbeitsstunden, die inzwischen in der Seite stecken, verursacht sie auch laufende Kosten für Webhosting (u.a. für die Reise-Blogs) und etwas Suchmaschinen-Werbung. Weil Google mich immer noch nicht lieb hat (das könnt Ihr ändern), würde meine Seite sonst keiner finden; wahrscheinlich seid Ihr sogar selbst beim ersten Mal über eine Google-Anzeige hierher gelangt.

Damit ich auf diesen Kosten nicht alleine sitzen bleibe, habe ich mich entschlossen, auf der Seite Werbung einzublenden. Ich hoffe, es ist dezent genug, dass sich keiner wirklich gestört fühlt. Pop-Up-Fenster wird es hier z.B. niemals geben. Wenn auf eine Anzeige geklickt wird, bekommt Weltreise-Info.de dafür einen kleinen Betrag (=ein paar Cents) gutgeschrieben. In Summe leistet das einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung der Seite. Reichtümer kann ich damit sicher nicht anhäufen. :(

Da ich weiß, dass viele Leute Werbung nicht mögen, wollte ich mal wissen, wie Ihr dazu steht. Deshalb bitte ich Euch, an der kleinen Umfrage oben teilzunehmen. (Funktioniert nur, wenn Ihr angemeldet seid. Die bisherigen Ergebnisse könnt Ihr sehen, wenn Ihr selbst abgestimmt habt.)

Viele liebe Grüße, Euer
Karoshi
0

scorpion

« Antwort #1 am: 06. Juli 2007, 18:00 »
Hi,
ich kann dein Problem gut nachvollziehen. Wenn man es mit Werbung übertreibt stößt man auf Ablehnung der User, andererseits willst du natürlich nicht auf den Kosten sitzen bleiben.

Mein Tipp wäre:

Google Ads wie du es bisher hast.
Ein PayPal link kann nie schaden. Gönner haben es so einfach dir was zukommen zu lassen.

Ich weiß zwar nicht wieviele Hits bzw. wirkliche Besucher du auf deiner Seite hast. Überleg dir mal bei Globetrotter und Co. anzufragen ob du für Werbung Kohle kriegst.

Grüße
Markus
0

simon

« Antwort #2 am: 12. Juli 2007, 14:47 »
Solange die Google Ads dezent gehalten sind und evtl. durch einen Paypal Button unterstützt werden habe ich und ich denke auch der Großteil der Besucher kein Problem damit.

Was leider immer mehr auftaucht sind diese verdammten Layer Ads.... wenn die dann noch mit Sound kommen ist das für mich definitiv ein Grund die Seite zu verbannen und auch trotz gutem Inhalt meine Nerven lieber zu schonen. Ich hoffe das du dazu in näherer Zukunft nicht gezwungen bist ;)

Was ich ziemlich schade finde ist, dass deine Seite vom technischen Know-How und auch vom Design her um Welten besser ist als eine gewisse andere Deutsche Seite zu dem Thema  ::) . Leider hat eben diese Seite scheinbar trotzdem wesentlich mehr Besucher und auch wesentlich mehr Verkehr im Forum  :-[

Als armer Abiturient kann ich zwar keine Unsummen auf dein Konto überweisen aber wenn man dir sonst irgendwie helfen kann tu ich das gerne... ein wenig Erfahrung im Umgang mit Webseiten durfte ich schon sammeln ;)
0

karoshi

« Antwort #3 am: 12. Juli 2007, 17:13 »
Hallo Simon,

ich denke mal, das einzige was wirklich helfen würde ist ein PageRank 6+, bzw. eine Listung unter den ersten 3 Ergebnissen bei Google. Das würde zu wesentlich mehr Besuchern führen, dadurch könnte ich auf eigene Werbung verzichten. In der Folge könnte ich natürlich auch einen Teil der Google-Werbung wieder von der Site nehmen.

Damit es jemals so weit kommt, sind aber Links auf weltreise-info.de erforderlich. Viele Links. Von möglichst vielen verschiedenen Sites.

LG, Karoshi
0

simon

« Antwort #4 am: 17. Juli 2007, 01:32 »
Zum Thema Amazon Links... mir ist so eben aufgefallen, dass unter Ausrüstung->Reiseführer zum Footprint Mexico&Zentralamerika 2004 verlinkt ist, bei der Ausgabe steht zwar 14th (2006) allerdings gibt es auch eine Auflage 16 (August 2006) bei Amazon erhätlich ist... falls das keine Absicht sein sollte kannst es ja mal bei Gelegenheit aktualisieren ;)

PS: Der erste Link ist zu dieser neuren Auflage, der zweite (bei der Auflistung aller Verlage) jedoch nicht.
0

scorpion

« Antwort #5 am: 24. Juli 2007, 13:02 »
Hi karoshi,
du könntest ja mal mit google analytics deine Seite unter die Lupe nehmen und danach optimieren. Hast du auch ne Sitemap erstellt?
Hier findest du Infos für Webmaster wie du das optimieren kannst:

http://www.google.com/support/webmasters/

Zitat
Was ich ziemlich schade finde ist, dass deine Seite vom technischen Know-How und auch vom Design her um Welten besser ist als eine gewisse andere Deutsche Seite zu dem Thema  Roll Eyes .
Ja schade, aber die seite hier hat mehr Potenzial.

Grüße
0

karoshi

« Antwort #6 am: 25. Juli 2007, 08:46 »
Hi scorpion,

eine Sitemap habe ich, sogar fürs Forum. :D

Auf Google Analytics habe ich allerdings bis jetzt bewusst verzichtet, weil ich nicht so ein Freund von blindwütigem Datensammeln bin. Immerhin protokolliert Google dann jeden Seitenzugriff mit.

LG Karoshi
0

karoshi

« Antwort #7 am: 02. September 2007, 23:18 »
Ok, das Votum ist glaube ich ziemlich eindeutig. Ich schließe die Umfrage deshalb jetzt und lasse bis auf Weiteres alles wie es ist.

LG, Karoshi
0

Tags: