Thema: Der ewige Kampf gegen den Spam  (Gelesen 1653 mal)

karoshi

« am: 17. November 2008, 19:19 »
Hallo zusammen,

in den letzten Tagen haben sich hier und auch in vielen anderen Foren Vorfälle gehäuft, bei denen Spammer (vorwiegend aus Osteuropa) automatisch immer wieder Benutzer registrierten. Diese Benutzer haben sich zwar nie eingeloggt und auch keine Beiträge verfasst, aber es steht außer Zweifel, dass die Spammer damit keine guten Absichten verfolgen.

Als Konsequenz wird hier bei Neuregistrierungen ab sofort automatisch geprüft, ob es sich um einen bekannten Spammer handelt. Das kann anhand der IP-Adresse, der angegebenen E-Mail und der Benutzernamen, die sich in verschiedenen Foren immer wiederholen, geschehen. Wenn ein Spammer erkannt wird, wird die Registrierung abgelehnt.

"Normale" Benutzer sollten davon eigentlich nichts merken. Falls jemand durch ein Versehen fälschlicherweise als Spammer gebrandmarkt wird, bitte eine Mail and die im Impressum angegebene Webmaster-Adresse schicken, der Benutzer wird dann vom Administrator angelegt.

LG, Karoshi