Thema: Welche Impfungen für Asien, Australie, Neuseeland, Peru, Bolivien, Argentinien..  (Gelesen 1144 mal)

DeeKayRoxx

Hey liebe Leute.

Wir wollen
Asien/Südostasien bereisen, genau wie Australien, Neuseeland, Peru, Bolivien, Argentinien und sind für weitere Länder offen.

Welche Impfungen sollten wir haben und welche MÜSSEN wir haben, weil manche Länder diese Vorschreiben?

Könnt ihr uns dort helfen oder gibt es dazu irgendwo aktuelle Listen?

Schöne Grüße und vielen Dank!
0

gracy

Guck mal hier:
http://weltreise-info.de/organisation/gesundheit.html
Außerdem würd ich eine Impfberatung beim Arzt machen lassen. Und am besten alle Quittungen aufheben und bei der Krankenkasse einreichen.  :)
0

Vombatus

Und zu Empfehlungen und Bedingungen der einzelnen Länder gibt es Informationen in guten Reiseführern und hier http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/LaenderReiseinformationenA-Z_node.html

... Und in unzählichen Threads zum Thema ...
0

cocolino

auch sehr hilfreich:

http://www.fit-for-travel.de/ueber-300-reiseziele.thtml

als MUSS würde ich aufgrund der SA-Länder mal Gelbfieber vermuten....

Estrella

Interessanterweise brauchst Du für Peru (wo Gelbfieber auftreten kann) nicht unbedingt eine Gelbfieberimpfung, aber nachdem wir von Peru aus nach Costa Rica eingereist sind (wo es meiner Meinung nach KEIN Gelbfieber gibt), wurde von uns der Nachweis verlangt... Tricky! Sie haben es tatsächlich am Abflughafen (Lima) kontrolliert!
0

wstrubbi

Hallo,

ich kann Dir bestätigen, dass es bei der Einreise aus einem potentiellen Gelbfieberland wie Peru nach Südostasien definitiv nötig ist eine aktuelle Gelbfieberimpfung im Impfpass eingetragen zu haben.

Für unsere Reiseroute (hier der Link zum Blog http://www.owstravel.de/reiseroute_2015-16/) von Süd-, Mittel- und Nordamerika über Neuseeland und Australien nach Thailand, Laos, Kambodscha und Indonesien haben wir folgende Impfungen vornehmen lassen:

  • Tetanus*, Polio*, Diphtherie*
  • Hepatitis A+B*
  • Gelbfieber*
  • Tollwut
  • Japanische Enzephalitis
  • Typhus
  • Cholera (Schluckimpfung)

Die Beratung hatten wir bei einem speziellen Tropenmediziner. Der Hausarzt macht zwar so etwas auch immer wieder gerne, die Fachkenntnis des Tropenmediziners war uns allerdings lieber.

Ob Ihr diese Impfungen oder die die vom Arzt empfohlen werden alle machen wollt hängt von Eurer eigenen Einstellung ab. Die mit *-markierten sind unseres Wissens nach in jedem Fall nötig, sinnvoll sind in unserem Fall alle.

Hoffe das hilft Euch erst mal.

Wir lesen uns

Otti & Wolfgang
round the World
auf Weltreise
0

DeeKayRoxx

Lieben Dank euch allen, vor allem WSTRUBBI für die ausführliche Antwort!
Haben einen Termin beim Tropendoc und nun mal schauen, ob er uns empfiehlt, was wir uns rausgesucht und ihr uns empfohlen habt!

Beste Grüße
0

Tags: