Thema: SOA ab Mai / 3-4 Monate / ReiseZeit und -Route  (Gelesen 945 mal)

MAP-16

« am: 04. April 2015, 09:30 »
Hallo Zusammen.

Meine Reise beginnt ab 4.Mai für ca. 4 Monate.       Budget = max. 7.000€

Zu meinem Vorhaben:

Ich hab mir gedacht, das ganze ziemlich spontan zu gestalten... Ich starte in Bangkok und von dort aus möchte ich mich dann durchschlagen... .Da ich für die ersten 3Wochen von einem "Urlauber" begleitet werde steht relativ bald Vietnam auf dem Plan(15.Mai rum). Ich würde dann bei seiner Abreise in Vietnam bleiben...sonst lassen die mich ja nicht mehr rein. Wohin es nach Vietnam weiter geht ist die Frage ...ob ich wieder zurück nach Thailand gehe oder auf die Philippinen, oder ganz woanders ?

Zu meiner eigentlichen Frage:
Ich weiß, dass meine Reisezeit für SOA richtig ungünstig ist(kann aber nur zu dieser Zeit)...nach längerem durchstöbern in Foren habe ich gelesen, dass die "kurzen" Regenfälle aber keine Showstopper sind.  Aber vlt kann ich
meine Route so planen um dem Regen/Monsun (etwas) aus dem weg zu gehen... Was meint ihr ?
Ich hab zum Beispiel gelesen: Indonesien ist von Juli-september die beste Zeit ?!

Wie würdet ihr zu dieser Jahreszeit reisen?

Ich danke euch schonmal für die Hilfe.

PS: Ich würde gerne Surfen lernen, tauchen, Strände, Städte bereisen... Alles was ich hier so lese, klingt überragend...kann es kaum erwarten :)

LG Maksim
0

Jens

« Antwort #1 am: 05. April 2015, 12:43 »
Ich bin 2012 Mitte April von Sydney nach Indonesien gekommen und dann über Malysia, Thailand, Myanmar, Vietnam, China so ca. 7 Monate gereist und das Wetter war fast immer super! in der Zeit hatte ich 13 Regentage!! Zur Not flieg doch einfach am Anfang noch etwas weiter!! Schau mal im Reisezeit Tool http://weltreise-info.de/route/reisezeiten.html?route=id,th-n,th-n,th-sw,th-so,vn-s,vn-c,vn-n,la,th-n
1

MAP-16

« Antwort #2 am: 05. April 2015, 14:24 »
Ja ich hab mir den Reisezeit-Tool angeschaut. Aber laut dem Tool sollte ich Juni-Juli-August die Philippinen mit einem anderem Land ersetzten... oder was spricht die Erfahrung ? Lohnt es sich, zu dieser Zeit trotzdem auf die Philippinen ?
0

Jens

« Antwort #3 am: 05. April 2015, 14:36 »
Die Frage wäre doch höchsten...lohnt sich der Weg dann auf die Philippinen?? 3-4 Monate kannst du auch in SOA verbringen!
0

MAP-16

« Antwort #4 am: 05. April 2015, 15:04 »
Ja schon aber dachte von Vietnam auf die Philippinen wäre ein kleiner Abstecher wert ...also Geographisch und was den Flugpreis angeht scheint es ja auch recht human zu sein...?  http://www.skyscanner.de/transport/fluge/sgn/mnlp/die-billigsten-fluge-von-ho-chi-minh-stadt-(sàigòn).html?oym=1508&rtn=0&includePlusOneStops=true&browsePrice=43&age=1

Aber weniger ist manchmal mehr.
Aber ich habe schon viel gutes über die Philippinen gehört, dass es schade wäre sie komplett auszulassen, wenn ich schon in der nähe bin ?
0

Tags: