Thema: Kambodscha schafft Visum on Arrival ab!  (Gelesen 2232 mal)

serenity

« am: 22. Januar 2015, 05:42 »
Laut einer aktuellen Information in "Touristik aktuell" http://www.touristik-aktuell.de/nachrichten/destinationen/news/datum/2015/01/21/kambodscha-schafft-visa-on-arrival-ab/ hat Kambodscha mit sofortiger Wirkung sämtliche Einreisemöglichkeiten mit einem Visum on Arrival abgeschafft. Begründet wird das mit Terrorismus-Gefahr.
Man muss sich jetzt also vorher entweder ein E-Visum besorgen (das galt bisher aber nur für die Einreise per Flugzeug bzw. an einigen wenigen Grenzübergängen) oder in Deutschland oder einem Nachbarland ein Visum besorgen.

Wäre gut und wichtig, wenn jemand, der vor Ort ist, diese Information bestätigen oder dementieren könnte!
0

Erzior

« Antwort #1 am: 23. Januar 2015, 19:33 »
Hi

Das kann ich so nicht bestätigen.
Bin eben ganz normal mit Visa on Arrival eingereist.
Aus einem anderen Forum hab ich die information das wohl lediglich die Kontrollen verschärft worden sind und es somit zu längeren Wartezeiten kommen kann.
0

White Fox

« Antwort #2 am: 23. Januar 2015, 20:47 »
Ich habe mir den Artikel angesehen. Als ich auf die Visumsseite der "Regierung" klicken wollte hat mein Browser Malware-Alarm geschlagen. Die Story ist also hoffentlich eine Ente.
0

Michael7176

« Antwort #3 am: 23. Januar 2015, 22:08 »
Ich wusste gar nicht, dass Kambodscha jetzt im Visier des internationalen Terrorismus geraten ist.  ???
Der Tourismus ist eine der wenigen Einnahmequellen des Landes. Kann mir das irgendwie nicht vorstellen.
0

fabiolous

« Antwort #4 am: 02. März 2015, 13:29 »
Mal ganz ehrlich, dann kostet das Visum neu halt anstatt 30$ halt 40$ wenns schnell gehen soll ...
Gerade in Kambodscha geht ein Grossteil eh in die Hosentasche der Grenzer.
0

Summer

« Antwort #5 am: 04. März 2015, 10:35 »
Wir sind gerade vor einigen Tagen in Kambodscha angekommen. Zumindest am Flughafen kriegt man ohne Probleme ein VOA.
3

BineUnterwegs

« Antwort #6 am: 04. März 2015, 16:12 »
Bin vorgestern ohne Probleme von Aranyaprahtet nach Kambodscha eingereist! Visa on arrival kein Problem ...

Viele Grüße bei 39 Grad Lufttemperatur abends um 22:00 Uhr  :D
Bine (http://www.binepippilotta.de)
1

White Fox

« Antwort #7 am: 05. März 2015, 19:54 »
Ich habs doch gleich gesagt ;)
0

federspiel

« Antwort #8 am: 30. August 2015, 00:17 »
hallo zusammen

habe gerade dieses thema gesehen.
Weiss jemand wie der Stand der Dinge (für Schweizer Bürger) ist?
und wie sieht es aus mit einem Ausreisenachweis? wird der in Kambodscha verlangt?

gruss und dank
0

Stecki

« Antwort #9 am: 30. August 2015, 01:50 »
Im April hats problemlos geklappt
0

SummerJune

« Antwort #10 am: 31. August 2015, 07:08 »
Ich bin im Juli 2015 von Ho Chi Minh mit dem Bus nach Kambodscha eingereist. Visa on Arrival war kein Problem...
0

Tags: