Thema: Ankunft Delhi sehr früh morgens  (Gelesen 769 mal)

OlliW

« am: 28. Dezember 2014, 14:08 »
Hallo zusammen,

ich reise im Februar nach Indien und lande morgens um 3:10 in New Delhi.
Hierzu habe ich zwei Anliegen.

1. Wie schwer ist es, zu dieser Zeit spontan ein Taxi zu bekommen ? Ich möchte gleich mit einem Zug nach Agra weiter. Der Bahnhof ist New Delhi (NDLS). Wieviel Zeit muss ich einkalkulieren, sowohl für die Abwicklung am Flughafen als auch für die Fahrt. Schaffe ich den Zug um 6:00 oder sollte ich lieber einen späteren buchen ?

2. Die Einfuhr von indischen Rupien ist ja verboten. Wie bekomme ich zu dieser Zeit am schnellsten, problemlos Bargeld, am besten auch in kleinen Scheinen ? Geldautomat oder Wechselstube ? Haben die Wechselstube zu dieser Zeit auf ? Macht es Sinn USD in kleinen Scheinen mitzunehmen ? In Agra kann ich mich dann um weiteres Bargeld kümmern. Brauche halt erst mal etwas fürs Taxi, Essen und Trinken usw..

Gruß und danke im Voraus,
Olli
0

Jens

« Antwort #1 am: 28. Dezember 2014, 21:08 »
Hallo Olli,

ich meine die Fahrt vom Airport zum Bahnhof sollte um die Unhrezit so 30 Minuten betragen. Taxis solltest du bekommen, ich würde aber einen Zug später buchen, in Indien kann immer mal was passieren!

Am Airport gibt es einen Geldautomat!! Das sollte kein Problem sein!
0

Michael7176

« Antwort #2 am: 28. Dezember 2014, 23:00 »
Vom Flughafen in Dehli fährt ein Zug direkt zur Dehli Railway Station. Ich weiss jedoch nicht, ob zu der Uhrzeit Züge fahren.
Geldautomaten gibt es am Flughafen genug.
US Dollar mitzunehmen macht keinen Sinn.

Gruesse
Michael  :)
0

OlliW

« Antwort #3 am: 28. Dezember 2014, 23:41 »
Danke für die Antworten.
Geld hole ich dann am Automaten (hoffentlich gibt der nicht nur 1000er Scheine).
Wahrscheinlich buche ich denn ersten Zug plus ein Ersatzzug 2 Stunden später, kostet ja nicht die Welt.
Der 6.00 Uhr Zug ist nunmal sehr attraktiv, da er nur 2 Stunden braucht, alle anderen brauchen 3 bis 4 Stunden.
0

Tags: