Thema: Südamerika mit dem VW-Bus  (Gelesen 2563 mal)

jeannine

« am: 10. September 2008, 16:26 »
Hallo zusammen
Wir planen zu zweit mit dem VW Bus im Sep.09 für 6-8 Monate Südamerika zu bereisen, bezüglich den Regionen sind wir noch etwas unentschlossen. Hat jemand da Erfahrung was so kostenmässig auf uns zukommt? Exl. Verschiffung und Flug.
Wir würden durch den Bus Übernachtungskosten sparenund kochen könnten wir ja auch mehrheitlich selbst. Klar würden daher Bezinkosten anfallen. Weiss jemand was so durchschnittlich bewachte Campingplätze kosten? Und gibt es überhaupt einigermassen sichere Campingplätze in Südamerika?
Und was kostet Bezin in diesen Ländern?

Ich bin sehr froh darüber von euch einige Informationen zu erhalten zumal ich hoffe hier jemanden zu finden der schonmal mit dem eigenen Auto unterwegs war.

Merci und grüsse aus der Schwei
Jeannine

0

Björn

« Antwort #1 am: 10. September 2008, 20:16 »
Hallo Jeannine,

kann dir nur bei deiner Frage nach den Benzinkosten weiterhelfen, hierfür gibt es entsprechende Seiten im Netz wo man die aktuellen Preise abrufen kann. Ändern sich natürlich auch ständig wie in Deutschland auch.

z.B. http://benzinpreis.de/international.phtml

Lieber Gruß Björn
0

jeannine

« Antwort #2 am: 10. September 2008, 21:03 »
Hallo Jeannine,

kann dir nur bei deiner Frage nach den Benzinkosten weiterhelfen, hierfür gibt es entsprechende Seiten im Netz wo man die aktuellen Preise abrufen kann. Ändern sich natürlich auch ständig wie in Deutschland auch.

z.B. http://benzinpreis.de/international.phtml

Lieber Gruß Björn

Hey Björn
Vielen Dank dein Link ist wirklich sehr hilfsreich um so eine Ahnung von den Benzinpreisen zu bekommen. Merci...
lg jeannine
0

karoshi

« Antwort #3 am: 10. September 2008, 21:29 »
Campingplätze gibt es in Südamerika insgesamt nur wenige, am ehesten noch in Argentinien und Chile.
Es ist aber oft möglich, ein Fahrzeug im Hof/Garten eines Hostels zu parken. Wildes Campen würde ich nur nach genauer Prüfung der Sicherheitslage versuchen.

LG, Karoshi
0

Björn

« Antwort #4 am: 13. September 2008, 21:14 »
hallo jeannine,

bin beim surfen noch auf ne seite gestoßen die vielleicht für euch ganz interessant sein könnte, reisebericht von jemand der auch in südamerika mit nem camper unterwegs war.

http://www.fotofeeling.com/Reiseberichte/reisebericht_anden_2007.php

viel spaß beim stöbern. ;)

gruß björn
0

jeannine

« Antwort #5 am: 13. September 2008, 22:42 »
hallo jeannine,

bin beim surfen noch auf ne seite gestoßen die vielleicht für euch ganz interessant sein könnte, reisebericht von jemand der auch in südamerika mit nem camper unterwegs war.

http://www.fotofeeling.com/Reiseberichte/reisebericht_anden_2007.php

viel spaß beim stöbern. ;)

gruß björn

Hey Björn
vielen dank für den link, sehr spannende und hilfreiche HP
super...

lg jeannine
0