Thema: DOC (Departement of conservation) Neuseeland  (Gelesen 879 mal)

ontour2012

« am: 20. September 2014, 15:00 »
Hallo zusammen,
Ich hoffe hier kann man mir helfen.
Ich weiß das es in Neuseeland Campingplätze und Campingplätze vom DOC gibt.
Brauche ich um auf den DOC zu übernachten einen Pass/Ausweis? 
Kann ich mir vorab einen Reiseführer kaufen wo alle Plätze aufgelistet sind?
Oder geht das nur in Neuseeland vor Ort?

Es wäre super wenn ihr mir helfen könntet.

Lg Eva
0

karoshi

« Antwort #1 am: 20. September 2014, 16:44 »
Ähm... Department of Conservation? :)

Brauche ich um auf den DOC zu übernachten einen Pass/Ausweis? 
Ohne selbst da gewesen zu sein: scheint mir nicht so. Einfach die Gebühren bezahlen.

Kann ich mir vorab einen Reiseführer kaufen wo alle Plätze aufgelistet sind?
Oder geht das nur in Neuseeland vor Ort?
Die Liste kannst Du Dir direkt von der Website des DOC als PDF runterladen:
http://www.doc.govt.nz/parks-and-recreation/places-to-stay/conservation-campsite-information/conservation-campsites-brochure/
0

Leeza

« Antwort #2 am: 21. September 2014, 20:12 »
Nein, brauchst du nicht. Entweder kannst du den Platz vorher buchen und bezahlen (serviced Campsites) oder du musst dich an der Campsite direkt registrieren und die Gebühr bezahlen. Es gibt auch Wochenpässe, falls du viel campen willst, lohnt sich das vielleicht. Manche Campsites sind auch komplett gebührenfrei, dann aber im Zweifelsfall auch nur mit einer Campingtoilette ausgestattet und sonst nix.


Quelle: eigene Erfahrung vor ca. 5 Jahren. Die Website kann ich ebenfalls empfehlen.
0

Tags: