Thema: Campen Zentralamerika - Empfehlenswert?  (Gelesen 578 mal)

jacky_K

« am: 29. August 2014, 13:36 »
Hallo ihr Lieben! :)

Eine Freundin und ich haben vor ab Januar durch Zentralamerika und die Karibik zu reisen. Unsere Hauptländer werden Panama, Costa Rica, Jamaika und Kuba sein. Jetzt zu meiner Frage : ist es empfehlenswert in diesen Ländern auch zu Campen? Oder sollte man das Zelt lieber zu Hause lassen und in Hostels wohnen? Hat jemand von euch evtl. schon Erfahrungen gesammelt?

LG Jacky
0

Mooni

« Antwort #1 am: 29. August 2014, 13:53 »
Anfang des Jahres war ich in Panama und Costa Rica und kann mich daher nur zu diesen beiden Ländern äußern.
Es ist relativ sicher aber dennoch würde ich nicht gerne nachts im nirgendwo zelten. Hostels sind günstig (unter 10€ pro Person) und an den touristischen Orten immer vorhanden. Wenn ihr mal eine Nacht im Nationalpark verbringen wollt könnt ihr euch vor Ort sicher ein Zelt ausleihen.

Nachdem ich gelesen habe, dass du 19 bist und über keine Backpacking Erfahrung verfügst würde ich vom Zelten klar abraten.
0

Tags: