Thema: australien visum  (Gelesen 594 mal)

Nocktem

« am: 25. August 2014, 08:32 »
kleine frage, ich habe mich gerade auf der offiziellen homepage der australischen regierung für das 651er visa angemeldet (apply now button) alles ausgefüllt und abgeschickt, wie geht es jetzt weiter?
ich habe keinen drucker dabei, da ich die reise sehr kurzfristig buchen will, ich befinde mich gerade in bangkok, sprich ich komme auch nicht an einen drucker ran, da ich meine daten sicher nicht auf einem offizeillen recher eingebe. brauche ich was schriftliches oder geht das ohne papierkram?
was muss ich, auser warten, noch beachten?
muss ich eine rückflug oder weiterflug vorweisen können? weil eigentlich wollte ich irgendwann mal weiter nach neuseeland und dort weis ich das ich einen rück - / weiterflug nachweisen muss, das wollte ich alles über bzw. in sydney machen.

dann hoffe ich mal auf schnelle antworten weil ich nacher (also heute) noch buchen würde :)
danke schon mal im vorraus
0

Stecki

« Antwort #1 am: 25. August 2014, 08:45 »
Im Antrag steht ob Du einen Ausdruck brauchst oder nicht. Wenn ja hast Du in Thailand tausende Möglichkeiten zu drucken. Du musst gar nix auf dem Rechner eingeben, Du kannst ja ab Memory Card oder USB-Stick drucken. Ausserdem wird sich wohl kaum jemand für Deine australischen Visa-Daten interessieren.
0

Nocktem

« Antwort #2 am: 25. August 2014, 09:15 »
danke schön, also nur warten und tee trinken
0

Stecki

« Antwort #3 am: 25. August 2014, 09:18 »
danke schön, also nur warten und tee trinken

Das habe ich nicht gesagt.
0

Nocktem

« Antwort #4 am: 25. August 2014, 09:25 »
da ich die bestätigung ja noch nicht erhalten habe, kann ich aktuell noch nichts machen, oder wie soll ich etwas immaginäres ausdrucken? ;)  ;D
0

serenity

« Antwort #5 am: 25. August 2014, 09:31 »
Du brauchst den Ausdruck nicht - deshalb heißt es ja auch "E-Visum". Wir sind im März auch überraschend von Laos über Singapur aus nach Australien und hatten keinen Ausdruck dabei - das Visum ist bei der Immigration im System hinterlegt, entscheidend ist die Passnummer.
Beim Check-in in Singapur wurde übrigens seitens der Airline anhand des Passes überprüft, ob wir ein Visum hatten - ohne Visum lassen sie dich nicht mal an Bord!

Vorsichtshalber kannst du dir aber die Bewilligungsnummer irgendwo notieren - oder mach ein Foto von der Bewilligungsmail und speichere es auf deinem Handy. Oder - wenn du unbedingt einen Ausdruck willst - schick dir die Bewilligung selbst als Email und drucke die dann an irgendeinem Computer aus.
0

Nocktem

« Antwort #6 am: 25. August 2014, 09:36 »
recht recht herzlichen dank!! perfekt, dann muss ich nur noch warten bis ich die nummer habe und dann heißt es ab zum flughafen :)
0

Nocktem

« Antwort #7 am: 25. August 2014, 15:03 »
so gerade kam das visum an, passport reicht. steht auch so wortwörtlich im visaformular. zur not habe ich das auch noch auf der fetplatte vom laptop wenn was nicht passen sollte.
0

Tags: