Thema: Flug Rio - Iguazu - Lima: Wie flexibel bin ich?  (Gelesen 1003 mal)

Felix89

« am: 17. August 2014, 19:34 »
Hallo,
Ich bin gerade in Cusco und habe mich spontan dazu entschlossen von Lima aus für 2 Wochen nach Brasilien zu fliegen. Dazu hab ich einfach den allerbilligesten genommen den ich finden konnte:

Hinflug: Lima - Sao Paulo mit Lan Peru, Sao Paulo - Rio mit TAM
Rückflug: Rio - Foz Iguazu mit TAM, Foz Iguazu - Lima mit Lan Peru

Als ich mir das im Nachhinein so angeschaut habe, kam mir die Idee auf, statt 2 Wochen in Rio zu hängen noch ein bisschen mehr von Brasilien zu sehn und mit 1-2 Zwischenstopps nach Iguazu runterzufahren.

Folgende Frage stellt sich mir dabei: Kann ich den Flug Rio - Iguazu einfach verfallen lassen und problemlos in Iguazu den Anschlussflug nach Lima antreten?

Für hilfreiche Kommentare dankt

Felix

0

Fidelino

« Antwort #1 am: 17. August 2014, 20:30 »
Meine Meinung dazu kennste ja, siehe Skype :)
0

Vombatus

« Antwort #2 am: 17. August 2014, 21:48 »
Meine Meinung dazu kennste ja, siehe Skype :)

Vielleicht wären andere auch an deiner Meinung interessiert?
Ist ja auch eine offene Frage und der Informationsgehalt wäre auch besser wenn man dann sowas wie eine Meinung oder Antwort schreibt.  :)

Folgende Frage stellt sich mir dabei: Kann ich den Flug Rio - Iguazu einfach verfallen lassen und problemlos in Iguazu den Anschlussflug nach Lima antreten?

Wenn du einen Teil des gebuchten Fluges einfach verfallen lässt dürfte der Rest auch futsch sein. Dann am besten Umbuchen oder schauen ob du einen Abschnitt stornieren, den Anderen aber erhalten kannst. Einfach verfallen lassen und hoffen, das der Rest noch gültig ist würde ich also auf keinen Fall riskieren.
0

Fidelino

« Antwort #3 am: 17. August 2014, 22:54 »
Meine Meinung dazu kennste ja, siehe Skype :)

Vielleicht wären andere auch an deiner Meinung interessiert?
Ist ja auch eine offene Frage und der Informationsgehalt wäre auch besser wenn man dann sowas wie eine Meinung oder Antwort schreibt.  :)

Folgende Frage stellt sich mir dabei: Kann ich den Flug Rio - Iguazu einfach verfallen lassen und problemlos in Iguazu den Anschlussflug nach Lima antreten?

Wenn du einen Teil des gebuchten Fluges einfach verfallen lässt dürfte der Rest auch futsch sein. Dann am besten Umbuchen oder schauen ob du einen Abschnitt stornieren, den Anderen aber erhalten kannst. Einfach verfallen lassen und hoffen, das der Rest noch gültig ist würde ich also auf keinen Fall riskieren.

Ich vertrete genau diese Meinung.
0

Felix89

« Antwort #4 am: 18. August 2014, 00:00 »
Crap!

Gut, dann werd ich mich mal mit den Herrschaften der TAM in Verbindung setzen.

Danke für die Antworten! :)
0

Fidelino

« Antwort #5 am: 30. August 2014, 20:21 »
Und was ist draus geworden? :)
0

Felix89

« Antwort #6 am: 10. September 2014, 05:37 »
Werd den Flug verfallen lassen. Hab inzwischen ein neues Rückflugticket gebucht, da sowieso noch ein Kumpel von daheim mich in Rio besuchen kommt. Also bleib ich eh länger. Kostspielig aber das ist es mir wert. :) Schlussendlich sieht der Plan jetzt so aus: Rio - Curitiba - Iguazu (Bus), Iguazu - Rio - Lima (Flugzeug).
0

Fidelino

« Antwort #7 am: 13. September 2014, 01:08 »
Wann bist Du in Lima? Werde in ca. 2-3 Wochn wohl dort sein.
0

Tags: