Thema: Praktikum in Südostasien  (Gelesen 690 mal)

Carina_Kolibri

« am: 04. August 2014, 15:41 »
Hey Leute  :D,

Ich werde im November mit meinem Studium (International Business) abschließen und würde gerne durch Süd-Ostasien reisen. Am liebsten möchte ich auch ein Praktikum machen (Singapur, Thailand, Vietnam... ich bin da recht offen). Hat schon jemand Erfahrungen gesammelt zu einem Praktikum in einem Land in Süd-Ostasien und kann mir ein paar Tipps zum Thema Bewerbung, Arbeitsleben, Formalien etc. geben?

Liebste Grüße  8)
Carina
0

White Fox

« Antwort #1 am: 04. August 2014, 20:03 »
Das Goethe-Institute in Jakarta vergibt immer wieder Praktika. Ansonsten ist mir nichts bekannt und es sieht in dieser Region für Praktika nicht ganz so rosig aus wie in anderen Teilen der Welt. Mit Bezahlung darf man in der Regel nicht rechnen.
Recherchier mal auf idealist.org, die haben immer wieder Praktika im sozialen Bereich, auch in Asien.
1

claudia2312

« Antwort #2 am: 08. August 2014, 09:32 »
Wenn, dann würde ich dir Singapur empfehlen. Es ist das modernste und weitentwickelteste Land von den aufgeführten. Außerdem sprechen dir Menschen dort häufiger Englisch als in Thailand oder Vietnam.
0

Davoserli

« Antwort #3 am: 08. August 2014, 10:02 »
Ich wuerde dir ebenfalls Singapur empfehlen. Hatte mich da auch als Praktikant beworben (Hotellerie). Ist bei mir allerdings am Visum gescheitert. Da meine Schule nicht zu den Top 200 gehoert, kommt nur ein WEP (Work Exchange Program) Visum in Frage und dies max fuer 3 Monate (Stand Januar 2013). Weiss nicht, ob ich alle Begriffe richtig im Kopf habe...

LG
0

Tags: