Thema: Suche das richtige Ticket :-(  (Gelesen 1954 mal)

Natascha

« am: 19. August 2008, 21:20 »
Hallo zusammen,

Ich bin gerade dabei für meine gewünschte Route ein Ticket zu suchen. Nun mus ich feststellen, dass das irgendwie recht kompliziert repektive teuer wird.

Meine Route soll irgendwie so sein:

Frankfurt-Singapur
Bangkok-Brisbane
Brisbne oder Sydney oder so-Neuseeland
Neuseeland-Südamerika (Chile oder so)
Südamerika-Frankfurt

Nun bin ich da ja schon sehr flexibel, aber scheinbar ist Südamerika irgendwie net so das Ziel das anzustreben ist...
:-(
Hab ein Angebot für 3000€ von Travel overland -nun wollt ich mal wissen, ob das tatsächlich so teuer sein muss? Oder was ich ändern muss, dass es günstiger wird...
0

Matzepeng

« Antwort #1 am: 19. August 2008, 22:24 »
Hi Natascha,

wir haben eine sehr ähnliche Route auf dem Schirm, nur vice versa.

Ab Dtl. ist wie du schon richtig erkannt hast, nur das teure Oneworld Ticket verfügbar, da die BA/Quantas/Cathay Pacific Kombi z.B. via STA Travel seit diesem Sommer aus dem Programm ist.

Daher empfehlenswert: Start in London mit dem RTW Ticket: The World Discovery Plus
Zum Beispiel hier via Travel Agent in the UK: http://www.westernair.co.uk/rtwworlddiscoveryplus.html

So werden wir das auf jeden Fall machen. Mit Start im Feb 2009 sind wir mit 2000€ inkl. Steuern und Gebühren dezent unter den genannten 3000€. Geplant ist auch ein E-Ticket statt Papier aufgrund erhöhter Flexibilität zu buchen.

Mehr Anbieter hier in der Linkliste:
http://projekt365.wordpress.com/links/

Viel Spaß beim Planen.

Cheers,
Matzepeng
http://projekt365.wordpress.com/

0

Natascha

« Antwort #2 am: 20. August 2008, 16:37 »
Hallo Matzepeng,

Heute habe ich ein Angebot von Quantas über Oneworld bekommen. Nun sieht meine Route wie folgt aus:

Frankfurt-Hong Kong-Singapur
Bankok-Singapur-Brisbane
Sydney-Wellington
Auckland-Santiage de Chile
Lima-madrid-Frankfurt

Kosten soll das 2400€. Ich denke das ist auch Ok. Daher werd ich das wohl buchen, weil die Flüge wohl alle schon sehr voll sind. Ok ich habe gerade gesehen, dass das ohne Steuern ist -also auch wieder 3000€. naja dann probier ichs mal über deinenTipp...

Vielen Dank für die Informationen.  :-)
0

eui

« Antwort #3 am: 21. August 2008, 12:06 »
hi metzepeng

meine route gehts auch andersrum:

stuttgart-->beunos aires
santiago de chile-->auckland
auckland-->christchurch
auckland-->sydney
sydney-->singapur
bangkok-->mumbai
delhi-->helsinki
helsinki-->frankfurt

da sind ja im prinzip alle deine ziele mit drin glaub ich. ich hab die tickets über colibri-reisen bekommen, kostet alles in allem inkl. steuern und gebühren 2280 €

ich finde ein schnäppchenpreis für diese anzahl von flügen

vielleicht schaust du auch mal bei denen vorbei mit deiner route:

http://www.colibri-reiseservice.de/

grüße
0

Matzepeng

« Antwort #4 am: 14. September 2008, 12:49 »
Hi zusammen,

also wir haben jetzt final 1.995€ inkl. Flughafensteuern und Überweisungsgebühren nach UK bezahlt.

Den Flug nach London Ende Januar 2009 gibt's bei Air Berlin momentan ab 1€ (natürlich ohne Steuern)...

Für uns die optimale Kombination und preislich nicht zu schlagen.

Und ein paar Tage London als Station nach BsAs ist ja auch nicht unbedingt das schlimmste was einem passieren kann. ;-)

141 Tage noch...

Cheers,
Matzepeng
http://projekt365.wordpress.com/
0

Tine

« Antwort #5 am: 09. Oktober 2008, 21:09 »
so viele leute, die genau meine route haben! :)

bzw. in großem umfang. ich werde ab april 09 westwärts reisen mit zielen südamerika, australien, neuseeland und südostasien und bin auch grad energisch dabei, tickets zu organisieren.

ist es sinnvoller, vor ort mit jemanden zu sprechen? wenn ja, wer kennt einen guten ansprechpartner in berlin? ich war in einem titanic reisebüro in kreuzberg, die dame hat mir bei meiner (noch nicht perfekten) route 3.250 euro ausgerechnet... dachte, ich komme irgendwie günstiger hin.

oder geht es telefonisch?! habe irgendwie bedenken dabei, wenn ich irgendwo nach uk telefoniere oder das ganze nur online von statten geht.

ich würde gerne eure tipps hören!

lg und auch viel erfolg beim planen!

Tine
0

Tine

« Antwort #6 am: 09. Oktober 2008, 21:31 »
hey matzepeng,

ich nochmal.

hab grad ein bisschen auf deinem blog gesurft (oder in?!) und bin echt begeistert, denn es ist tatsächlich fast dieselbe route, die ich mir vorgenommen habe. und ich freue mich genauso wie du/ ihr auf meine große reise!

ich habe geseehn, dass du auch erst australien und dann nz machen willst. das ist mit diesem ticket auch tatsächlih möglich, da man doch nicht bei allen zurückreisen kann!?

oh man, ist gar nicht so einfach, die ganze organisation... aber ich schreite voran, denn viel zeit bis april ist nicht mehr! :)

lg, tine
0

Matzepeng

« Antwort #7 am: 09. Oktober 2008, 22:08 »
Hi Tine,

yipp, erst Australien, dann NZ - kein Problem.

Aufgrund der dann vorherrschenden klimatischen Bedingungen müssen wir im August Richtung warmen Norden ausweichen und uns mit fortschreitender Zeit wieder gen Süden arbeiten, um dann kurz vor der neuseeländischen Saison in Auckland aufzuschlagen. In Christchurch wird wohl Weihnachten gefeiert und dann geht's ab nach Singapur.

Hatten nur Imehl Kontakt nach UK und es hat alles reibungslos geklappt. Die E-Tickets sind da und wir zählen die Tage runter. Aktuell wird noch an der Ausrüstung gefeilt, schnell Weihnachten gefeiert und dann heißt es: Auf geht's, ab geht's, 365 Tage wach...  8)

Viel Spaß noch bei der Planung.

Matzepeng
0

Tine

« Antwort #8 am: 18. Oktober 2008, 13:23 »
Hey Matzepeng,

sag mal, wie lange haben die in London denn gebraucht, bis sie sich zurückgemeldet haben und dir ein Angebot unterbreiten konnten? Hast du das auch über die Internetseite gemacht oder ne richtige eMail hingeschickt?

Hab nämlich seit über einer Woche keine Antwort erhalten, traue mich aber noch nicht, zu erinnern, das kommt vielleicht nicht so gut an.

LG, Tine
0

Matzepeng

« Antwort #9 am: 18. Oktober 2008, 17:10 »
Also der Travel Agent unseres Vertrauens hieß Jonny und die Rücklaufzeit betrug eigentlich nie mehr als 1-2 Tage.

Meine erste Anfrage (unsere Routenvorstellung, Startzeitpunkt, Kosten, etc) hatte ich am 10. Aug auf die Insel gebeamt und am 11. gabs nen langen Liebesbrief von Jonny.

Hier der Kontakt:
Jonny Goodall                        
Senior Consultant
 
01273 718045 - direct line

0845 3444228 - direct line (local call rates apply)
0044 1273 718045 - from outside UK
 
jonny(at)travelnation.co.uk



Ich würde auf jeden Fall mal rumpöbeln.  ;D

Suerte!

Matzepeng
0

Matzepeng

« Antwort #10 am: 26. Oktober 2008, 15:31 »
Hast du eigentlich mittlerweile was gehört?
0

Tine

« Antwort #11 am: 01. November 2008, 20:22 »
Hey!

Ja, er hat dann innerhalb von einem Tag zurückgeschrieben. :) Nach meiner Antwort auf diese Mail kam dann jedoch fast zwei Wochen wieder nichts und jetzt hab ich erinnert und da kam eine Abwesenheitsnotiz zurück. Mal schauen, ab Montag ist er wieder auf Arbeit und ich hoffe, dass ich bis Ende November das Ticket dann in Sack und Tüten habe!

Habe aber gerade noch ein anderes Büro angeschrieben. Hast du davon auch was gehört (worldspan travel)?

LG, Tine
0

Matzepeng

« Antwort #12 am: 01. November 2008, 20:58 »
Hey Tine,

yipp, Worldspan Travel habe ich auch angeschrieben, warte aber bis heute auf eine Antwort... Mit Travel Nation lief bei uns alles sehr geschmeidig!

Und die Racker müssen ja auch mal Urlaub haben!  ;)

Prost,
M.
0