Thema: Umsteigezeit Bangkok  (Gelesen 955 mal)

SteffiH

« am: 01. Juli 2014, 14:43 »
Hallo Leute!
Ich hab nur kurz ne Frage, ich flieg im August nach Bangkok und komm um 18.00 Uhr dort an. Ich hab jetzt einen Bus in der Khao San Road um 21.00 gebucht, glaubt ihr ich schaff das mit auschecken und hinfahren? Irgendwie hab ich die Zeiten total übersehen... :-[
Danke schon mal!
0

weltentdecker

« Antwort #1 am: 01. Juli 2014, 14:50 »
Hi Steffi,

ich denke, das sollte zu schaffen sein. In der Rush Hour würde ich den SkyTrain bis Phaya Thai nehmen und von dort ein Taxi. Aber warum buchst du denn einen Bus in der Khao San Road vorab? Ich würde mich einfach zum Busbahnhof fahren lassen und vor Ort buchen.

Auf jeden Fall viel Spaß!
0

SteffiH

« Antwort #2 am: 01. Juli 2014, 15:00 »
Alles klar, danke! Ja, ich wollte auch erst mit dem SkyTrain fahrn, da is man bestimmt schneller.
Ich hab ihn schon gebucht, weil ich mit Lomprayah fahren wollte und nicht mit den anderen dort, und da wärs dann blöd gewesen, wenn der Bus schon voll wär, wenn ich dann erst um kurz vor neun ankomm. Hab ich mir jetzt mal so gedacht ;-)
0

Vombatus

« Antwort #3 am: 01. Juli 2014, 17:55 »
Weiß jemand, wie das inzwischen mit der Ausgangssperre ist? Die war mal zwischen 22:00 und 5:00 morgens. Wurde die nicht gelockert? Falls die im August noch aktuell ist könnte es vor 22 Uhr gewaltige Staus geben oder?
0

Nocktem

« Antwort #4 am: 01. Juli 2014, 19:27 »
soweit ich das gehöhrt habe ist die komplett aufgehoben worden siehe auch
http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-06/militaerjunta-thailand-ausgangssperre-aufhebung
ich werde es am 28. erleben da lande ich dort abends...
0

weltentdecker

« Antwort #5 am: 02. Juli 2014, 09:57 »
Die wurde schon Anfang Juni, als wir noch in Thailand waren, verkürzt auf 00:00 - 04:00h und wurde nun aufgehoben.
0

Tags: