Thema: Chile im Sept/Okt 14  (Gelesen 678 mal)

MiaS88

« am: 27. Juni 2014, 00:29 »
Hallo Ihr Backpacker,

im September ist es bei mir endlich wieder soweit - neues Reiseziel: Chile!

Bevor ich mich an meine Abschlussarbeit mache, gönne ich mir noch einmal 6-8 Wochen Auszeit. Los gehen soll es Ende Aug/Anfang Sept. Genaueres ist noch nichts geplant. Wenn die Zeit ausreicht, werden natürlich auch noch Nachbarländer bereist.

Plant jemand eine ähnliche Reise und möchte den Trip auch gerne zu zweit starten?

Freue mich auf euer Feedback.  Grüße, Mia

 

Louloca

« Antwort #1 am: 05. August 2014, 21:41 »
Hallo Mia!

Ich werde vom 16. September bis 5. Oktober auch in Chile unterwegs sein. Hab grob geplant, nach ein paar Tagen Santiago (will auf jeden fall erst am 19. dort abreisen, da der 18.09. Nationalfeiertag ist und da geht sicherlich einiges in Santiago ab), nach Valparaíso und Viña del Mar zu fahren, um mich dann Richtung Norden und v.a. Atacama-Wüste aufzumachen. Außerdem würde ich gerne einen Trek durch die Anden machen .. gerne auch 2-3 Tage.

Falls du Lust hast, mich da irgendwie zu begleiten, dann melde dich! Vllt. können wir unsere Pläne in Einklang bringen! Wie gesagt, ist bei mir auch noch nix fest!

LG, ich freu mich von dir zu hören!
Louisa

quaknase

« Antwort #2 am: 07. September 2014, 19:30 »
Hey ihr beiden (:
Louisa, fliegst du am 16. oder bist du ab dem 16. in Chile?
Ich fliege am 16. nach Chile, werde in Santiago landen, aber noch am gleichen Tag nach Valparaiso fahren, weil ich dort ein Zimmer habe. Bin auch schon sehr gespannt, was dort an den Nationalfeiertagen los sein wird.
Vielleicht könnte man das zusammen erkunden? (:

Liebe Grüße
Svenja

Tags: