Thema: Als Tourist kann man in Costa Rica nur für 90 Tage einreisen. Und dann???  (Gelesen 1377 mal)

Ise::_

Hey Leute,
und zwar gehe ich für 5 Monate nach Costa Rica, allerdings darf man dort als Tourist nur 90 Tage einreisen und muss einen innerhalb dieser 90 Tage liegenden Nachweis haben, dass man das Land wieder verlässt.

Könnt ihr mir helfen, wie ich das am besten mache, damit ich keine extremen zusätzlichen Kosten durch Umbuchung meiner Flüge habe?
0

Renegade

Hi,

vielleicht kannst du einen Visarun z.B nach Panama über Land machen und wieder zurück. Die Gegend bei Puerto Viejo und Bocas del Torro würde sich da ggf. anbieten. Dann hättest du weitere 90 Tage.

Gruß
0

Ise::_

Allerdings bin ich in der Region San Isidro.

Hat da jemand Erfahrung?
0

karoshi

Du willst 5 Monate als Tourist in San Isidro sein? Oder handelt es sich eher um Volunteering? Dafür gibt es nämlich ein spezielles Visum, das ggf. auch länger gilt, allerdings ist der Beantragungsprozess kompliziert.

Ansonsten wäre eine vorüber gehende Ausreise nach Panama die einfachste Option. Beachte aber, dass Du dafür ein Return Ticket brauchst, denn auch Panama fordert inzwischen diesen absolut sinnfreien Ausreise"nachweis". Ein Busticket reicht aus. Von San Isidro aus ist David leicht zu erreichen, das bietet sich also z.B. für einen Wochenendausflug nach Boquete (1 Stunde von David) an.
0

Speedy

Hat jemand schon einmal Costa Rica auf dem Landweg betreten und wurde nach einem Ausreisenachweis an der Grenze gefragt? Ich werde demnächst von Panama nach Costa Rica reisen und bin mir nicht sicher, ob mein Rückflugticket von Panama aus ausreicht oder ob ich vor der Einreise nach Costa Rica schon das Busticket für die Ausreise haben muss...
Gibt es da Erfahrungen?
0

Vombatus

Bei mir wurde nach einem Ausreiseticket gefragt, welches ich auch hatte (Busticket nach Panama)

Weitere Erfahrungsberichte in den Links ganz unten. Die sind aber schon etwas älter.

Wie die Aussage mit dem "90 Tagen" ausgelegt wird kann ich nicht sagen? Guckst du:
http://www.botschaft-costarica.de/index.php?option=com_content&view=article&id=95%3Avisas-para-no-residentes-turismo-o-negocios&catid=43%3Aextranjeros&Itemid=185&lang=de

http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=9056.msg58581#msg58581
http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=3166.15
0

Speedy

Okay, auch die Botschaft Costa Ricas sagt, dass man ein Rückreiseticket aus Costa Rica braucht und das Flugticket aus Panama dazu nicht ausreicht.
Also werden wir wohl irgendein günstiges Busticket kaufen und verfallen lassen...
0

gluexxkind

Ich würde es dennoch erstmal nur mit dem Flugticket aus Panama probieren, falls ihr gefragt werdet und dann eben eure Situation schildern.
Nachdem mir einige Reisende, alle von Richtung Norden kommend, mir ihre Erlebnisse bezüglich Grenzübergang Costa Rica und Panama erzählten und wirklich jeder ein Weiterreiseticket vorzeigen musste, hatte ich für meinen Übergang noch schnell ein Ticket vorbereitet und mit Kreditkarte, ausreichend Dollar in Bargeld, einer Adresse für ein Unterkuft griffbereit in der Hosentasche.
Ich habe die Grenze schlussendlich an der Karibikküste Sixaola - Guabito überquert und es war ehrlich gesagt sehr entspannt und wohl die schnellste Abfertigung die ich jemals erlebt habe.
Kurz gesagt ;D rein, Stempel, raus, zur Brücke laufen, Taxe für Bocas del Toro bezahlen, über die alte Eisenbahnbrücke, Zettel ausfüllen, rein, Stempel, raus... die Beamten hatten bei ihrer Schnelligkeit dennoch Zeit kurz zu grüßen.
0

Ise::_

Ich habe mir jetzt ein billiges Flugticket nach Nicaragua besorgt, dass ich bei meiner Ankunft in Costa Rica als "Ausreisenachweis" vorzeigen werde. Meine Eltern sollen dieses Ticket dann von Deutschland aus stornieren, sobald ich im Land bin.

Aber natürlich muss ich während meines 5-monatigen Volunteering trotzdem kurz ausreisen, da ich sonst illegal im Land bin. Werde dann in Costa Rica ein Busticket kaufen und tatsächlich für 72h ausreisen. Wenn ich dann wieder einreise, gilt mein Rückflugticket nach Deutschland als "Ausreisenachweis".
So werde ich es nun händeln.. ;)
0

Tags: