Thema: Rückflug am Anfang zwingend nötig?  (Gelesen 1244 mal)

Selbekka

« am: 29. Mai 2014, 12:21 »
Hallo Freunde,
Wollte mal fragen, wie ihr das mit der Rückflugbuchung macht.
Vor der Reise oder vor Ort?

0

Vombatus

« Antwort #1 am: 29. Mai 2014, 13:06 »
Kommt doch ganz darauf an was du vorhast. Route, Zeitplan, Art der Reise, bestimmte Vorschriften, etc..

Um was geht es denn genau? Im Moment ist die Frage schon sehr allgemein gehalten … beschreibe doch mal deine Situation. Oder worauf es dir ankommt.

"Zwingend nötig" ist ein Rück- Weiterflugticket nur in seltenen Fällen, oft wird es beim Check in gefordert. Manchmal brauchst du zwingend eine Vorlage der Ticketbuchung wenn du ein Visa beantragst. Oft reicht irgendein Ausreisenachweis.

Wenn ich nicht weiß wann und von wo ich nach Hause fliege kümmere ich mich vor Ort um ein Heimreiseticket aber wenn ich "nur" 2 Wochen Urlaub habe buche ich sofort Hin- und Rückflug.
0

Selbekka

« Antwort #2 am: 29. Mai 2014, 13:49 »
Wir wollen nach SOA und in Thailand anfangen.

und in Thailand braucht man ja irgendwie ein Ausreisenachweis um das Visum zu bekommen?
0

Fidelino

« Antwort #3 am: 30. Mai 2014, 01:04 »
Na das kommt doch ganz auf Eure Reiseart an...
Wisst ihr denn, wann ihr wieder zurück wollt und von wo aus?
Dann ist das ja kein Problem.

Ansonsten heißt Ausreisenachweis nicht gleich Rückflugticket nach D. Das heisst, dass ihr IRGENDWIE nachweisen müsst, dass ihr das Land verlasst. Ob das wirklich kontrolliert wird, ist fraglich.

Aber zu dem Thema gibt es ganz viele Threads...
0

Vombatus

« Antwort #4 am: 30. Mai 2014, 08:53 »
Wir wollen nach SOA und in Thailand anfangen.
und in Thailand braucht man ja irgendwie ein Ausreisenachweis um das Visum zu bekommen?

Da Thailand euer erstes Ziel ist bekommt ihr bei Ankunft ein 30-tägiges Touristenvisa (Einreisestempel). Dafür ist bei der Einreise keine Nachweis von irgendwas nötig.

Wenn ihr länger als 30 Tage belieben wollt braucht ihr ein 60 Tage Visum oder ihr verlängert vor Ort um einige Tage, was aber dann deutlich teuerer und umständlicher/nerviger sein kann als zuhause ein Visa zu besorgen.

Organisierte "Visa-Runs" oder bzw. "kurze" Visa-Runs" sind wohl im Augenblick nicht so einfach möglich? Siehe hier: http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=10425.0  Aber wenn ihr von einem Abstecher ins Nachbarland zurück kommt bekommt ihr wieder ein Touristenvisa (je nach Nationalität 15-30 Tage über Land oder 30 Tage bei Einreise mit dem Flugzeug.)

GANZ WICHTIG und in unzähligen Beiträgen beschrieben, (vielleicht kommt deine Frage auch daher?) Zur Einreise in Thailand wird offiziell ein Rückreiseticket verlangt. Punkt. Es gab aber noch KEINE Berichte darüber, dass es irgendjemand bei der Einreise in Thailand sehen wollte.

ABER! NOCH WICHTIGER: Zuhause bzw. irgendwo auf der Welt beim Check-In wird (bzw. kann) danach gefragt werden. Wenn du dann nichts vorzuweisen hast wirst du nicht in die Maschine gelassen. Bzw. du musst lange diskutieren oder bestätigen dass du auf eigenes (finanzielles) Risiko fliegst.

Dann wäre es gut wenn du ein Ausreiseticket zeigen kannst (zu Lande/Wasser/Luft). Ob du das in Anspruch nimmst liegt bei dir. Du könntest ein Ticket besorgen, dass bei Stornierung voll rückerstattbar ist (und keine zu hohen Stornogebühren anfallen) oder ein "Billig-Ticket" von z.B.: Air Asia kaufen und verfallen lassen. Kostet dich je nach Angebot mehr oder weniger. (nicht legal aber machbar, ein E-Ticket fälschen, d.H. via Bildbearbeitung Flugnummer/Datum ändern)

Wenn ihr in SOA unterwegs seid müsst ihr euch für Burma um ein Visum kümmern, für Vietnam ein Visa im Voraus oder bei Einreise mit Flugzeug ein Approval Letter holen (Siehe Threads hierzu mit der Suche). Für die Philippinen braucht ihr unbedingt den Nachweis eines Aus-/ Rückreisetickets, das wird auch streng am Check-In kontrolliert. Von dort gibt es aber sehr günstige Tickets nach Malaysia, die man ggf. auch verfallen lassen kann.

In Laos, Kambodscha, Indonesien gibt es das Visum an der Grenze. In Indonesien braucht man theoretisch auch ein Weiter-/Rückreiseticket, wurde bei mir und vielen anderen aber auch nie kontrolliert.

In Malaysia und Singapur könnt ihr ohne Visum einreisen.
0

MissMojo

« Antwort #5 am: 05. Juni 2014, 19:23 »
Ich bin in Kanada und letzten Monat mit einem One-Way Ticket hierher gekommen, ich hab auch keine Ahnung wohin ich danach gehe. Nur grobe Ideen. Mich hat niemand gefragt, ich hätte alledings Kreditkartenbelege vorlegen können die mich als liquide genug dastehen lassen um mir ein Flugticket zu kaufen.
0

Tags: