Thema: 2-3 Wochen Brasilien: wohin?  (Gelesen 1457 mal)

natolli

« am: 29. April 2014, 00:52 »
Wir sind im August zum Ende unserer Weltreise voraussichtlich 2-3 Wochen in Brasilien mit dem Ende Sao Paulo.
Unsere Station davor wird wohl Bolivien (Santa Cruz) sein. Hat jemand von euch Tipps/Erfahrungen wo man die Zeit zum Ausklang einer einjährigen Weltreise am besten nutzen kann? Wir sind für alles zu haben (Abenteuer, Strand etc.).
Danke euch!
0

Vombatus

« Antwort #1 am: 29. April 2014, 09:01 »
Ich denke, dass Südbrasilien einiges zu bieten hat. Wenn ihr von Bolivien kommt werdet ihr durch das brasilianische Pantanal reisen, von dort könnt ihr einen Abstecher nach "Bonito" machen, weiter zu den Wasserfällen (Iguazu) falls Ihr dort noch nicht wart. schaut euch auch mal die Orte an, die "curi" hier nennt: http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=10337.0.
0

natolli

« Antwort #2 am: 30. April 2014, 06:13 »
Klingt nicht schlecht, aber meinst du das ist in 2-3 Wochen machbar über Land? Oder würdest du ein Stück fliegen? Welches würde sich da ggf. empfehlen?
0

Vombatus

« Antwort #3 am: 04. Mai 2014, 13:08 »
Kommt darauf an was ihr alles sehen wollt und wie lange ihr in den jeweiligen Orten bleibt. Ihr habt doch bestimmt euer eigenes Reisetempo und Vorlieben/Vorhaben?

Die Strecke ist in 2-3 Wochen machbar. Besser drei statt zwei.
0

Tags: brasilien sao paulo