Thema: Bali - spät in DPS ankommen  (Gelesen 1266 mal)

tetsi

« am: 27. April 2014, 09:18 »
Hi zusammen,

ich werde ziemlich spät in DPS ankommen - planmäßig kurz nach 20Uhr. Wie lange muss ich ungefähr rechnen für die Einreiseprozedur? Da ich am nächsten Tag nach Lembongan will und das Boot von Sanur aus fährt, dachte ich an Übernachten in Sanur. Taxi soll um die 125'000RP kosten. Welches Taxi/Shuttle nimmt man am besten vom Airport? Gibt es sonst am Airport irgendwas zu beachten?

Ist das "Cafe Locca Homestay" empfehlenswert in Sanur, oder kennt jemand eine nette Übernachtungsmöglichkeit?

Letzte Frage: Weiß jemand, ob die Geldautomaten im Airport bei der DKB-Visa Geld ausspucken? Hatte da jemand schonmal Probleme?

Danke an alle,
Grüße Steffen

karoshi

« Antwort #1 am: 27. April 2014, 10:27 »
Hi Steffen,

Die Einreiseprozedur ist relativ unkompliziert, der Flughafen ist recht gut organisiert. Man zahlt die Gebühr für das Visa on Arrival, und geht dann zur Passkontrolle. An der Kasse ist die Schlange manchmal länger. Insgesamt sollte man aber in einer halben Stunde aus dem Airport raus sein.

Es gibt einen Schalter für die Taxigutscheine (mit einem Zonensystem). Dann einfach ins nächste Airport Taxi springen. Mit Shuttles dürfte es um diese Uhrzeit schwierig werden.

Wegen der Geldautomaten: Es gibt verschiedene, manche nehmen nur einheimische Karten. Im Ankunftsbereich ist aber u.a. ein Automat der Citibank, da geht es auf jeden Fall.

LG, Karoshi
0

hawk86

« Antwort #2 am: 27. April 2014, 11:25 »
Zitat
Weiß jemand, ob die Geldautomaten im Airport bei der DKB-Visa Geld ausspucken? Hatte da jemand schonmal Probleme?
DKB Visa hat problemlos funktioniert.


Alternativ zu den Flughafentaxis, kannst du auch eines der günstigeren und seriösen Blue Bird Taxis nehmen. Diese dürfen nicht im Flughafen auf Kunden warten, du findest aber immer eins direkt ausserhalb des Flughafengeländes oder natürlich am depature, wo diese andere Passagiere absetzen.
0

migathgi

« Antwort #3 am: 27. April 2014, 22:22 »
Letzte Frage: Weiß jemand, ob die Geldautomaten im Airport bei der DKB-Visa Geld ausspucken? Hatte da jemand schonmal Probleme?
Von den ATMs, die am Ausgang stehen, hat nur einer die VisaCard genommen, ich glaube der linke, wenn man raus kommt. Der oder die anderen waren auf MC konditioniert.
0

pantitlan

« Antwort #4 am: 28. April 2014, 19:32 »
Du kannst das Visum auch im voraus beantragen. Dadurch sparst du bei der Einreise etwa 15 bis 20 Minuten. Allerdings wäre mir bei dieser Zeitersparnis der Aufwand nicht wert.
0

atw12

« Antwort #5 am: 02. Mai 2014, 12:14 »
Muss man das Visum in Dollar zahlen oder gehen auch Euro? Wieviel war es nochmal...?
0

hawk86

« Antwort #6 am: 02. Mai 2014, 22:52 »
Euro geht auch.
0

tetsi

« Antwort #7 am: 03. Mai 2014, 14:19 »
Muss man das Visum in Dollar zahlen oder gehen auch Euro? Wieviel war es nochmal...?
In DPS am Flughafen standen auf dem Schild einige Währungen. Bitte frag nicht im Detail. Ich weiß USD, AUD, EUR gehen definitiv. Es sind 25USD, bei den anderen Währungen frag bitte nicht genau nach dem Preis. Passend dabei haben und in Scheinen - Münzen nehmen die nicht, Rückgeld gibts zum schlechten Kurs in IDR. Es gibt in der Halle vor der Passkontrolle schon ATMs - zumindest steht ein großes Schild da. Ob die funktionieren, weiß ich nicht. Ich würd also Bargeld entsprechend mitnehmen. :)

Tags: bali