Thema: HONDURAS - Weiterreisenachweis bei Einreise Luftweg??  (Gelesen 427 mal)

mamballon

Hallo und guten Abend,

ich bruete jetzt seit 3 Stunden im Internet, um Auskunft und eine geeignete Loesung zu finden!

Fliege in 3 Tagen von USA nach Roatan, Honduras. One way.

So, im Internet sind verschiedene Auskunfte, die vom Auswaertigen Amt z.b. erwaehnt nix von einem Rueckflug- oder Weiterreiseticket. Andere Quellen schon. Habe auch die Honduras-Botschaft angeschrieben und warte auf Antwort.

Weiss jemand definitiv bescheid?

Falls ich nun doch dieses Weiterflugticket brauche, habe ich mir folgende Moeglichkeiten ueberlegt:

1- TICA-bus buchen und verfallen lassen; das scheiterte aber an deren Seite, da funktionierte nix!

2- American Airlines Flug buchen oder eher halten, die haben da so eine "on hold"-Regel, man bucht und der Flug ist 24 h verfuegbar zum bezahlen. Bezahlt man nicht, verfaellt er. Leider steht in der Bestaetigungsemail aber, dass er auf HOLD ist. Keine Ahnung, ob das was ausmacht?
Jedenfalls bekommt man trotzdem eine Nummer, die wie ein E-Ticket ist.

3-irgendeinen Flug mit einer amerikanischen Airline buchen und ihn innerhalb von 24 h stornieren (geht kostenlos), allerdings muss man da anrufen und wer weiss, ob ich das so schnell von Honduras aus hinkriege.

4-genau wie 3 nur den Flug schon vor Abreise stornieren (dann verfaellt das Problem mit der fehlenden Telefonzelle), hier waere der Flug allerdings bei Abreise schon nicht mehr existent.


Was meint Ihr, ist die beste Moeglichkeit? Oder gibts noch was unumstaendlicheres?

Achso, der Grund, warum ich noch kein Weiterreiseticket habe, ist, weil ich nicht weiss von wo genau ich denn ueberhaupt weiterreise Very Happy Segle voraussichtlich erstmal nach Guatemala, kann also nicht richtig vorausschauen :p

Vielen Dank fuers Lesen :-)
(und antworten :p)
0

Tags: