Thema: Geschichten aus dem Dormroom  (Gelesen 1803 mal)

gr83

« am: 28. März 2014, 02:25 »
Hola,
ich mag die unterhaltsamen Threads hier im Forum.

Denke, es könnte amüsant sein zu hören, welche absurden, lustigen oder sonstwie eigenartigen Dinge euch so in euren Dormrooms passiert sind.

Ich komme drauf, weil ich gerade mal wieder daran denken musste, wie in Las Vegas morgens um 4 die US-Polizei "mein" Dormroom in einer hollywoodreifen Kommandoaktion gestürmt und den Typ im Bett neben mir festgenommen hat. (Ich weiß bis heute nicht warum, eigentlich schien er ganz nett zu sein).

Schön war auch die Italienerin, die aus ihrem Rucksack sieben (!!!) Paar Schuhe gezaubert hat (und wohlgemerkt: Der Rucksack war garnicht so unglaublich groß und schwer!)

Vielleicht hat ja jemand was Nettes beizutragen.
0

bunt-reisen

« Antwort #1 am: 28. März 2014, 02:46 »
abgesehen von diversen sexgeschichten an denen ich aktiv, oder passiv beteiligt war, nicht viel :D
aber doch ein klassiker: Pärchen kommt spät in der Nacht ins Dorm und hat Sex, während der Bettnachbar masturbieren beginnt
0

Felix89

« Antwort #2 am: 28. März 2014, 18:46 »
Besoffener Kanadier pisst mitten in der Nacht mitten in den Dorm.

 - oder -

Besoffener Engländer kommt Nachts zurück und legt sich zu mir ins Bett. :S Hab ihn dann unsanft auf den Boden der Tatsachen geworfen! Herpesfresse hatte er auch noch. Bäh!

Glaub bei den meisten kuriosen Erfahrungen waren Engländer involviert, weiss auch nicht wiso.
0

Skraal

« Antwort #3 am: 29. März 2014, 14:05 »
Im Dorm der Jugenherberge in Delhi:
Zwei Männer kommen herein, reissen zwei Matratzen aus den Betten, richten sich ein Lager mitten im Raum ein, einer legt sich hin, der andere verschwindet. Nach einer halben Stunde kommt der Verschwundene zurück, beide verstauen die Matratzen wieder ordentlich in den Betten und verschwinden. Keine Ahnung, was das war …
1

Cheetah1

« Antwort #4 am: 02. April 2014, 15:58 »
Ein Mexikaner in einem Hostel in Rio:

Er fällt  mitten in der Nacht vom obersten Bunkbett (Triple Bunks!!). verletzt sich glücklicherweise nicht, aber er bleibt ca. eine Minute am Boden sitzen und wundert sich, was da gerade passiert ist (wahrscheinlich noch im Halbschlaf)
0

Tags: