Thema: 3 Wochen Südinien - Route?  (Gelesen 905 mal)

tanileha

« am: 21. März 2014, 14:48 »
Hallo zusammen

Ich bin auch wieder mal online und plane nun tatsächlich nach drei Jahren wieder einmal eine Reise:-) Da ich damals aber 6 Monate einfach zum "verbraten" hatte, bin ich etwas überfordert...

Ich habe NUR drei Wochen zur Verfügung. Werde wohl im Dezember oder Januar nach Südindien reisen. Meine Route wäre folgende:

Mumbai - Goa - Bangalore (Freundin treffen) - Chennai - Pondicherry (Freundin treffen) - Kerala - Goa und zurück.

Reicht diese Route für drei Wochen? Ist es zu knapp? Es sind ja im Prinzip NUR 6 Stationen...sollte möglich sein, oder? Wie sieht's aus mit Inlandflügen? Sind die günstig? z.B. direkt von Mumbai nach Goa und von Goa nach Bangalore?

Liebe Grüsse
Nathalie
0

Michael7176

« Antwort #1 am: 21. März 2014, 18:00 »
Hallo tanileha,

für deine Route sind 3 Wochen etwas knapp. Musst du unbedingt von Goa zurückfliegen. Hier wäre ein Gabelflug (D-Mumbai / Trivandum oder Kochi-D) sinnvoll.
Inlandsflüge sind in Indien meistens recht günstig.

Grüße
Michael  :)
0

Mangolassi

« Antwort #2 am: 22. März 2014, 10:45 »
Naja, Kerala is ja eher n Bundesstaat, als eine einzige Station  ;)
Machbar isses schon, man sieht halt alles nur sehr punktuell…
Und meiner Meinung nach fehlt noch das wunderschöne HAMPI!

Blume

« Antwort #3 am: 23. März 2014, 21:07 »
Ich empfehle dir, Chennai auszulassen. Mir hat Chennai gar nicht gefallen. Und ich stimme Mangolassi zu, dass das wunderschöne, magische Hampi fehlt!
0

tanileha

« Antwort #4 am: 24. März 2014, 08:02 »
Hallo an euch drei

Danke für die Antworten...ja hab schon gedacht dass es recht knapp wird...hab halt nicht mehr Zeit...Chennai auslassen...mhhh wohl am wenigsten, da ich von meiner Yogaausbildung her mein ehemaliger Master aus Chennai war:-) Da wollte ich unbedingt mal hin...

Aber danke trotzdem und Hampi? Muss ich mich mal informieren:-)

LG
Nathalie
0

Skraal

« Antwort #5 am: 29. März 2014, 14:15 »
Chennai hat einen schlechten Ruf, der nur teilweise gerechtfertigt ist, aber ich finde beispielsweise Madurai viel schöner/interessanter. Wenn Du aber nur hinwillst, weil Dein Guru dort herkommt, würde ich die Station auslassen (besonders da Du nur drei Wochen Zeit hast).
Auch das zweite Mal Goa würde ich weglassen und, wie von Michael empfohlen von Trivandrum oder Kochin zurück nach hause fliegen.
0

Tags: