Thema: Fragen im Forum oder als Private Mitteilungen?  (Gelesen 3125 mal)

karoshi

« am: 08. Juli 2008, 08:41 »
Hallo,

es kommt immer mal wieder vor, dass ich Private Mitteilungen (PM) oder E-Mails kriege, in denen Reisefragen gestellt werden. Das geht quer durch alle Themenbereiche, sei es Visumbestimmungen, Ticketfragen, Ausrüstung, Versicherungen...

Es ehrt mich zwar, dass Ihr davon ausgeht, von mir eine qualifizierte, erschöpfende Antwort zu bekommen. Aber Fragen auf diesem Weg werden von mir grundsätzlich nicht beantwortet. Ich bitte die Leute dann regelmäßig, die Frage noch mal im Forum zu stellen.

Warum ist das so?

  • Ich habe nicht immer Zeit, auf jede Frage zu antworten, und oft genug weiß ich einfach die Antwort nicht. Deine Frage per PM könnte also ungehört (oder wenigstens unbeantwortet) bleiben. Im öffentlichen Forum können auch andere Leute antworten. Sehr oft tue ich das auch selbst, aber eine gewisse Freiwilligkeit ist mir dabei auch wichtig.
  • Es kostet viel Zeit, die gleiche Frage mehrmals zu beantworten. Die meisten sind nicht so speziell, dass sie nur eine Person interessieren. Wenn eine Frage im Forum gestellt und beantwortet wurde, muss der nächste sie nicht noch einmal stellen. Das Forum ist eine Community, von der möglichst viele etwas haben sollen. Reisefragen per PM/Mail nützen immer nur einem/einer.
  • Ich bin auch nur ein Mensch, der Fehler machen kann. Selbst wenn ich auf eine Frage ausführlich antworten kann, muss die Antwort nicht immer richtig, aktuell oder vollständig sein. Das würde bei einer PM keiner mitkriegen, aber im Forum können andere noch Korrekturen oder Ergänzungen anbringen oder eigene Sichtweisen wiedergeben.

Es ist also eigentlich immer besser, Fragen öffentlich im Forum zu stellen. Kaum eine Frage ist so blöd, dass es peinlich sein muss. Auch die erfahrensten Leute hier im Forum haben einmal mit dem indiviuellen Reisen angefangen, und bei den meisten von uns ist das noch nicht so lange her, dass wir uns nicht mehr dran erinnern könnten, wie das ist.

Natürlich hat die PM auch ihre Lebensberechtigung: sie ist für alles gedacht, was wirklich nur zwei Leute interessiert. Wenn Ihr Euch mit potenziellen Reisebegleitungen abstimmen wollt, persönliche Details preisgeben, Liebeserklärungen oder Beschimpfungen loswerden... all das geht wunderbar per PM.

So, das wollte ich mal gesagt haben. Vor allem weil ich sonst auch diese Antwort immer wieder schreiben muss. ;)

LG, Karoshi

Tags: forumregel