Thema: Flugticket  (Gelesen 1346 mal)

Anni

« am: 14. Juni 2007, 17:44 »
Halli hallo!

Aaaaalso, mein Freund und ich haben vor unsere Weltreise im Oktober 2007 zu starten. Diese wird vermutlich folgendermaßen aussehen:
  1.10.07: Frankfurt-> Mumbai - auf dem Ladweg nach Bangalore
13.11.07: Bangalore-> Singapur - auf dem Landweg durch Malaysia, Thailand und Kambodscha nach Vietnam (Ho Chi Minh/Saigon)
27.01.08: Ho Chi Minh-> Adelaide - auf dem Landweg nach Brisbane
27.04.08: Brisbane-> Auckland
18.05.08: Auckland-> Nadi (Fiji)
27.05.08: Nadi-> Rarotonga (Cook Islands)
03.06.08: Rarotonga-> Cancun
15.07.08: Cancun-> Havana
02.08.08: Havana-> Frankfurt

Jaa, so wird das wohl ungefähr aussehen, die Daten stehen so auch noch nicht so genau fest, aber so ungefähr in diesen Zeiträumen wirds wohl sein. In Australien, eventuell Neuseeland auch, wollen wir arbeiten, in den anderen Ländern wird es wohl kaum möglich sein. Die Cook Islands haben wir dazu genommen, da das beim Flugpreis nicht viel tut, genauso wie Neuseeland. Mein Freund meinte wir könnten noch die Bahamas dranhängen, da das auch quasi nix extra kosten würde, aber ich denke das würde vielleicht etwas viel werden, bzw man müsste erstmal kucken ob es da überhaupt Backpacker bzw. günstige Unterkünfte gibt.
Erstmal: Fällt irgendjemandem etwas auf was bei der Route nicht so toll ist? Bzw hat jemand generell etwas auszusetzen oder würde uns das ein oder andere raten =) ?
Ansonsten werden wir das wohl mal nächsten Monat buchen um dann auch unsere Visa endlich mal zu beantragen. Wir haben vor das ganze bei Colibri Reisen zu buchen, ist ein Meilenpaket ( Vorteil: über Landstrecken werden nicht mit angerechnet wie das sonst meist der Fall ist, außerdem sind die Flugdaten jederzeit kostenlos umbuchbar). Andere Tickets kommen für uns nicht wirklich in Frage, da unsere Route damit nicht möglich ist und wir selbst mit einigen Einschränkungen bei ca. 3000€ landen würden. Bei Colibri Reisen zahlen wir jetzt jeder knapp unter 2500€, ist zwar immer noch ganz schön viel, aber für die Flüge doch voll okay, oder? So, und jetzt kommt meine eigentlich Frage weswegen ich diesen ganzen Schnickschnack überhaupt schreibe =) : Hat irgendjemand schon mal von Colibri Reisen gehört und damit gute oder auch schlechte Erfahrungen gemacht? Ist es empfehlenswert?

So, das wars erstmal, würde mich sehr über Antworten, Ratschläge, Tips usw. freuen!

Annika
0

karoshi

« Antwort #1 am: 22. Juni 2007, 08:02 »
Hallo Annika,

ich denke die Route ist gut machbar. Was ich nicht ganz verstehe ist, wie Ihr in 3 Wochen Neuseeland einen Arbeitsaufenthalt unterbringen wollt. Hinten raus (Kuba) müsst Ihr ein Auge aufs Wetter haben, da seid Ihr schon verdächtig nah an der Hurricane Season.

Colibri Reisen kenne ich nur vom Hörensagen. Scheint aber ein zuverlässiger Laden zu sein.

LG Karoshi
0

scorpion

« Antwort #2 am: 23. Juni 2007, 12:59 »
Hallo Annika,
nette Route. Ich selbst hab über Colibri Reisen das Greate Escapade Ticket gekauft. Der laden ist voll OK. Ansprechpartner ist kompetent und sagt dir schon was geht und was nicht, die bringen auch manchmal noch Vorschläge mit rein.

karoshi hat recht für 3 Wochen in Neuseeland anfangen zu arbeiten lohnt sich nicht.

Grüße
Markus
0

Tags: